Arbeiten 2013

Dietmar Brixy hat seine „Discover-Arbeiten“ sichtlich weiterentwickelt: Das rauschende, enorm plastische Materialbilderlebnis, das wie auch im Jahr zuvor zwischen Gegenständlichkeit und Abstraktion hin- und herosszilliert, hat „sprechenden“ Farbflächen Platz eingeräumt. Unter dem Motto „Achtung Brixy“ will er sublim in seiner neuen Herbstschau auf ein intensives Kunstbetrachten verweisen. Exakt hierzu eignen sich die Gast-Auftritte des Holzbildhauers Lothar Seruset und Marion Eichmann (Collagen, Objekte). Erneut Künstler der Galerie Tammen & Partner, Berlin.

Hier weiter zur Ausstellung „Achtung Brixy“.