25.09.2006
Vernissage „Runde Sache“

Eröffnungsrede, Dr. Ulrike Lehmann


Summer Bamboo-Bubble
2006, Öl auf Nessel
Durchmesser 93 cm

"(...) Diese neuen runden Bilder beschwingen förmlich den gesamten Raum. Sie rollen und kugeln die weiße Wand entlang wie bunte Murmeln und Bubbles, wie bunte Bälle und im Inneren der Bilder biegt und windet sich der Bamus mit einer ungeheueren Lebenskraft in Halbkreisen durch das runde Format. Es scheint, als haben die Bamusrohre mal kurz im Bild vorbeischauen wollen und als wollten sie sich in ihrer gebogenen Form gleich woanders hinbewegen.

Das äußere runde Format und die innere Darstellung der Kreissegmente gehen eine harmonische Verbindung ein aufgrund ihrer formalen Entsprechung. Das heißt, die rundliche Biegung der Bambusrohre greift die kreisrunde Form des Bildformats auf und umgekehrt. (...)"

Hier weiter zur VOLLSTÄNDIGEN Rede "Runde Sache"

< Zurück