Lade Veranstaltungen
Brixy, Werkserie Horizon, 2019,80 x 80 cm
04.06.2020 - 05.09.2020

ACTION & ABSTRACTION

ACTION & ABSTRACTION - Ausstellung CultureInside Gallery in Luxemburg

 

Viele Künstler und Galerien haben sich 2020 eine kleine – vielleicht unfreiwillige - Auszeit gegönnt. Aber auch in Zeiten des Stillstands waren weder Brixy noch seine Galeristen untätig. Ab dem 04. Juni ist es endlich wieder soweit: Bilder aus der Werkserie HORIZON bilden zusammen mit Werken der Künstler Pierre-Luc Poujol und Jacques Nestlé die Ausstellung „Action & Abstraction“. Ausgestellt werden sie vom 04. Juni bis zum 5. September 2020 in der Luxemburger CultureInside Gallery.

 

Energiegeladene, stürmische Farbmeere – das sind Assoziationen, die viele Menschen mit Brixys Kunst verbinden. Seine Werke stehen niemals still. Beim Betrachten fallen immer neue Details auf, der Blickwinkel ändert sich, man selbst ist in ständiger Bewegung, um die vielfältigen Farbströmungen in ihrer Ganzheit zu erfassen. Aber auch die eigene Interpretation bleibt nicht starr, mal meint man einen Fluss zu erkennen, dann wieder einen Astverlauf. Oder doch eine Weggabelung?

 

Detail aus Brixy, Werkserie Horizon, 2019,80 x 80 cm

Detail aus Brixy, Werkserie Horizon, 2019, 80 x 80 cm

Der Action & Abstraction - Begriff wohnt Brixys Kunstwerken unmissverständlich inne

Formen, Farben und Ebenen begegnen sich, greifen ineinander, preschen gleichzeitig wieder auseinander. Der Action & Abstraction -Begriff wohnt Brixys Kunstwerken unmissverständlich inne. Schon der erste malerische Akt ist davon geprägt, wenn der Künstler eine schwarz grundierte Leinwand in Manier des Action Painting mit unzähligen bunten Farbpunkten besprenkelt. Aber auch danach bleibt der Schaffensprozess ein wahrhafter Kraftakt, wenn Brixy in die Farbe greift und auf der Leinwand formt, nur um anschließend mit Spachteln, Kämmen und anderen Werkzeugen Linien und ganze Ebenen wieder freikratzt.

 

In der Werkserie HORIZON ist dieser Aktionismus in vielfältiger Weise zu erkennen: Bunte Farbgirlanden toben über die Szenen. Dahinter bilden verschiedenartig gestaltete Ebenen aus Licht und Schatten einen perspektivischen Blick in unbekannte Landschaften. Immer wieder blitzt der schwarze Hintergrund neugierig hervor, verliert sich aber wieder hinter zerfließenden Feigenblättern.

 

Auch wenn der Titel „Horizon“ durchaus programmatisch gewählt wurde, sind Brixys Bilder abstrakt in ihrer assoziativen Gestik. Der Horizont steht für die weit entfernte Begegnung von Himmel und Erde und ist damit Sinnbild für Sehnsüchte, Utopien, und letztendlich das Überschreiten von Grenzen. Dieses kontrastierende Zusammenspiel aus Gegenständlichkeit und Abstraktion ist allen Werken Brixys immanent. Insbesondere bei HORIZON öffnet er dadurch die Lesbarkeit der Bilder. Offensichtliches verbindet sich mit Imagination und lässt Raum zur Interpretation.

 

Detail aus Brixy, Werkserie Horizon, 2019, 80 x 80 cm

 

Das sagt Galeristin Gila Paris:

In seinem eigenen künstlerischen Kosmos erschafft Brixy für den Betrachter, der in stürmische Farbmeere, Höhlenlandschaften und antike mythologische Szenarien hineingezogen wird, eine Welt der malerischen Möglichkeiten voller Phantasie. Sein Werk ist eine permanente Suche, ostentativ schöpferisch und vielfältig, eine Verwandlung der eigenen Existenz in Farbströmungen, eine intensive Verwandlung in eine Poesie der Erfahrungen, die eine kontinuierliche Behauptung des Lebens darstellt.

 

 

Öffnungszeiten

04. Juni bis 5. September 2020 nach vorheriger Anmeldung.

Möchten auch Sie sich ein Bild von Brixys HORIZON-Serie machen, lädt Sie der Künstler herzlich ein, die Ausstellung „Action & Abstraction“ in der CultureInside Gallery in Luxemburg zu besuchen. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen, ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig.

 

 

Weiteres

Anmeldungen sowie allgemeine Informationen sind der Galerieseite zu entnehmen.

CultureInside Gallery
8, Rue Notre-Dame
2240 Luxemburg
Phone: +352 621 241 243
Tel: +352 621 241 243
www.cultureinside-gallery.com